Weimar im Wandel

Die Transition-Town-Initiative für Weimar.

Pro und Contra BGE am 01. und 02.02. in Weimar

Die Initiativgruppe BGE Weimar kündigt an und lädt ein zu aktuellen Veranstaltungen zum Bedingungslosen Grundeinkommen

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die einen Kulturimpuls geben will.
——————————————————————————————————–
Die Idee des BGE spaltet die Gemüter: Während die einen sich ein Leben ohne Existenzängste erhoffen, befürchten andere den Abbau von Sozialleistungen und die Zementierung von Ungleichheit. Welche Konzepte des BGE werden diskutiert? Welche Chancen und Gefahren birgt das BGE?

 

Dafür gibt es in Weimar am 1. und 2. Februar 2018 Raum für Information und Diskussion.  Weiterlesen…

Advertisements

LEBEN MIT DEM WOLF – EINE INDIGENE SICHTWEISE

Achtung! Leider muss diese Veranstaltung wegen schwerer Erklankung ausfallen!

Bitte diese Nachricht weitergeben!

 

Wir laden ein: BGE-MonatsTreff am 03.01.

Es steht so einiges an Vorbereitungen an:

  • unsere Teilnahme an der CrowdPremiere Free Lunch Societey am 01.02. im Lichthaus
  • unsere Teilnahme an der Auftaktveranstaltung zur Themenreihe BGE am 02.02.
  • Planung unserer Veranstaltungen in 2018

Und: natürlich freuen wir uns auf den Gedankenaustausch – dann bis Mittwoch… 😉

Flohmarkt in der WILMA

Hallo liebe Freunde und Freundinnen von Weimar im Wandel,

es hat sich ja längst rumgesprochen: WILMA – der Initiativen-Raum von Weimar im Wandel in der Ernst-Thälmann-Str. 67 schließt in wenigen Tagen die Pforten. Die letzten Treffen und Sprachkurse haben stattgefunden und nun heißt es

ALLES MUSS RAUS!

Deswegen machen wir einen

FLOHMARKT

am kommenden

Samstag, 9.12. von 11-13 Uhr in der WILMA.

Tiische, Stühle, Sofas, Regale, Geschirr, Kleinmöbel, Krimskrams, Bücher, Blumenpötte, Klamotten (gut tragbare Klamotten von der letzten Klamotten-Tausch-Party) warten auf euch.

Ihr gebt eine kleine Spende und nehmt die Dinge gleich mit. Falls kein Auto zur Hand, redet mit uns, wir finden eine Lösung.

Wir sehen uns am Samstag in der WILMA – alles muss raus!

Die Ladengruppe

Website Alte Feuerwache Weimar e.V.

Seit heute zeigt das Gemeinschaftsprojekt Alte Feuerwache Weimar e.V. auf seiner neuen Website Gesicht.
Bilder, Stimmen und Visionen machen deutlich, was bisher geschah, worum es geht, wohin es gehen soll. Weiterlesen…

Radverkehrskonzept der Stadt Weimar

Fahräder

Photo by Simon Mumenthaler on Unsplash

Am 14. November 2017 um 18 Uhr trafen sich mehr als 50 Personen im Marie-Juchacz-Saal im Rahmen des 2. Bürgerforums zur Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes der Stadt Weimar. Weiterlesen…

Einwegbecher? Nein Danke!

Cafe to go again

Der Kreisverband Weimar des BUND und die Stadtverwaltung Weimar möchten gemeinsam mit allen Interessierten und Engagierten etwas gegen den zunehmenden Müll und die Einwegbecherflut in der Stadt unternehmen und haben dazu ein Projekt gestartet. Weiterlesen…

Let’s BRUNCH!

In der WILMA am Sonntag, 12.11. von 11-15 Uhr

Brunch

Hallo an alle Freunde und Freundinnen der WILMA!

Weimar-im-Wandel lädt euch zum herbstlichen Brunch ein: Noch einmal öffnet die WILMA ihre Pforten, bevor wir dann zum Ende des Jahres die Initiativen-Räume in der Ernst-Thälmann-Straße schließen. Weiterlesen…

Filmtipp „Das grüne Gold“

Ackerland – das neue grüne Gold. Weltweit wächst die kommerzielle Nachfrage nach Anbauflächen für den globalen Markt, eine der lukrativsten neuen Spielflächen ist Äthiopien. In der Hoffnung auf große Exporteinnahmen verpachtet die äthiopische Regierung Millionen Hektar Land an ausländische Investoren. Der Traum von Wohlstand hat jedoch seine dunklen Seiten: es folgen Zwangsumsiedlungen riesigen Ausmaßes, über 1 Million Kleinbauern verlieren ihre Lebensgrundlage, die Böden werden überfordert – die Antwort ist eine Spirale der Gewalt im Angesicht einer paradoxen Umweltzerstörung. Denn zu dieser Entwicklung tragen auch Milliarden Dollar Entwicklungshilfe von Institutionen wie der EU und Weltbank bei. Und wer sich in den Weg stellt, erfährt die harte Hand der Regierung. Dies muss auch der junge äthiopische Umweltjournalist Argaw lernen, der seine Stimme erhebt – und sich damit selbst in Gefahr bringt. Weiterlesen…

Beitragsnavigation