Weimar im Wandel

Die Transition-Town-Initiative für Weimar.

Archiv für das Schlagwort “Camsin”

Tag des offenen Tores im Plückgarten. Samstag, 15.10.

Herzliche Einladung zum Tag des offenen Tores auf dem Camsin-Gelände und dem Pflückgarten! Ihr könnt euch den Tag auf dem Gelände in der Natur unter dem Motto „Mensch, Tier & Natur“ frei gestalten. Lernt die mongolische Jurte kennen, genießt Bratäpfel am Lagerfeuer vor dem Tipi, besucht die Heilkräuter-Börse oder beobachtet die Tiere vom Camsin e.V.. Mit allerhand Spielen und Angebote wird der Tag auch für Kinder zum Erlebnis.

  • diesen Samstag, den 15.10.2016
  • von 11-17 Uhr
  • auf dem Gelände auf der Marienhöhe

camsin-tag-der-offenen-tu%cc%88r-2016

  • Bogenschießen / Von 11-13 Uhr und 14-16 Uhr werden die Bögen gespannt! Jörg bietet euch die Möglichkeit das klassische Bogenschießen noch Mal auszuprobieren, nachdem es letztes Mal leider in’s Wasser gefallen ist.
  • Führung / Um 13 und 16 Uhr gibt es eine Führung durch den Pflückgarten
  • Trommeln / Um 14 Uhr könnt ihr beim „Drum-Circle“ mit Andy Schulze teilnehmen (2€ für Erwachsene und 1€ pro Kind).

Und nach dem offiziellen Teil, könnt ihr gerne noch am Lagerfeuer vor dem Tipi verweilen. Trommeln, musizieren und Geschichten erzählen!

Bringt euch bitte eine Decke mit, packt eure Freunde, warme Sachen, Trink- und Essbesteck ein wenn ihr länger bleiben wollt oder später (ab 17 Uhr) zum Lagerfeuer dazukommt. Wenn ihr Bratäpfel, Stockbrot oder Backkartoffeln mitbringt wird es erst richtig gemütlich.

Anfahrt mit dem Rad/Auto
fahrt die Industriestraße hinter dem Bahnhof stadtauswärts
* überquert die Bundesstraße
* folgt der geteerten Straße hinauf.
* Der Eingang ist am Ende auf der linken Seite

Anfahrt mit dem Bus:
Linie 6, Richtung Buchenwald bis zur Haltestelle Herrenrödchen

 

Eine Jurte aufbauen am 7. Mai

aufbau-der-jurte-camsin-weimar_web

Liebe Freunde des Pflückgartens,
die Tage werden länger, die Nächte werden wärmer – die Draußenzeit beginnt.

Wie jedes Jahr lade ich euch herzlich auf das Camsin-Gelände zum Jurtenaufbau ein. Gemeinsam – Groß und Klein – wollen wir eine traditionelle mongolische Jurte aufbauen. Es wird geklettert, gelacht, Plane gespannt, trockengefilzt, geflickt und genäht.

Auch ein Tipi wartet darauf, von erfahrenen Händen aufgestellt zu werden!

Nach erfolgreichem Aufbau lassen wir den Tag in entspannter Runde mit einem Abschlussritual ausklingen.

Los geht es am:
* am 7. Mai 2016
* von 10-16 Uhr

Wo?
* Im Pflückgarten auf dem Camsin e.V. Gelände
* Bitte bringt euch Essen und Trinken mit.
* Kochgeräte und Holz sind schon da.

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gern:
* Jörg: 0170 7554491

Die Anfahrt:
* https://goo.gl/maps/Qzm7MF2nezK2
* fahrt die Industriestraße hinter dem Bahnhof stadtauswärts
* überquert die Bundesstraße
* folgt der geteerten Straße hinauf.
* Der Eingang ist am Ende auf der linken Seite

Klassisches Bogenschießen ab 29.4.

pfeile

Ab April laden euch Anke und Jörg immer am letzten Freitag im Monat zum gemeinsamen Bogenschießen am Pflückgarten ein. Wer Lust auf intuitives Bogenschießen in ruhiger Natur hat ist herzlich willkommen!

Auf dem Gelände des Camsin e.V. bieten sie im privaten Rahmen Zeit und Raum für den gemeinsamen Sport. Mit langjähriger Erfahrung können sie es euch beibringen oder bei Bedarf mit Tipps weiterhelfen. Voneinander lernen und die eigenen Fähigkeiten in entspannter Runde verbessern – kommt vorbei und meldet euch vorher kurz telefonisch an.
Zeitraum:
*von April bis September. Immer am letzten Freitag

Start:
* Fr 29.4. von 16-18 Uhr

Treffpunkt:
* pünktlich an der Zufahrt zum Camsin an der Ettersburger Straße. Von Weimar Richtung Buchenwald, ca. 300m nach der Bundestraße ein kleiner Weg auf der rechten Seite.

Spende:
* 8 Euro mit eigenem Bogen (davon spenden wir 3 Euro an den Camsin e.V.)

Bogenausleihe/Material:
* plus 5 Euro
* eigene Bögen können mitgebracht werden
* Bögen für Kinder ab 8 Jahre sind vorhanden

Teilnehmerzahl:
* max.12 Menschen

Meldet euch bei Interesse bitte an:
* Jörg: 0170 – 755 4491
* Anke: 0176 – 243 572 45

Kleidung:
*Bitte zieht euch passend zum Wetter und denkt an eure Getränke.

Nachtrag: Bilder vom Jurten-Aufbau

Der Einladung von Jörg folgend, haben wir gemeinsam am 26.07.2014 eine echte mongolische Jurte aufgebaut. Bislang schlummerten die Bilder des Aufbaus fröhlich in der Kamera, was nun endlich geändert wird. Die Bilder findet Ihr jetzt hier:  https://transitionweimar.wordpress.com/projekte/pflueckgarten-und-jurte/
n*ls

Aufbau der Jurte (@ Camsin Weimar) (2)

Aufbau der Jurte (@ Camsin Weimar) (19)

Ein Pflückgarten für Weimar

An alle Interessierte von Permakultur, Waldgarten, SoLaWi, Wildkräutern, Beeren und Früchte!

  • am Samstag, den 8.3.2014
  • von 11:00-15:00 Uhr
  • auf dem Gelände des Camsin e.V.

stellt Jörg das Projekt eines Pflückgarten vor. Ein Pflückgarten? Lasst euch von seiner Idee überraschen einen besonderen Ort für Weimar zu schaffen.

Anschauen austauschen und sich erfreuen. Essen und Trinken kann jeder mitbringen und wenn das Wetter so bleibt lässt es sich auch schön picknicken!

Wenn ihr Fragen habt, schreibt ihm eine Nachricht: der_tageloehner (ät) arcor (punkt) de

Protokoll vom 09.10.2013

Und hier nach langer Zeit mal wieder eine Zusammenfassung unseres offenen Treffens.

STAMMTISCH
Neueste Neuigkeit: Wir haben im Konsens beschlossen unser offenes Treffen

ab jetzt immer Mittwoch stattfinden zu lassen.

Also nur noch mittwochs. Hiermit entfällt die Wechselei und der Termin ist für alle besser planbar. Mittwochs.

WEIMAR AUF ENTZUG
Fazit: Wir sind alle sehr glücklich das wir die Veranstaltung so gut über die Bühne gebracht haben. Über 70 Menschen waren anwesend, es gab spannende Beiträge, ein lebhaftes World-Café und eine muntere Diskussionsrunde zum Abschluß! Eine Zusammenfassung des Abends ist in Arbeit. Auch die Filmreihe Kino für den Wandel war im Schnitt sehr gut besucht. Die Ökonomie des Glücks wird diesen Sonntag um 18:00 Uhr sogar ein zweites Mal gezeigt.

Das vegane bio-saisonale Regional-Buffet kam sehr gut an. Eine unglaubliche Leistung. Auch hier zeigen wir die Tage ein paar Bilder.

GARTEN
Jörg lädt am Sonntag ab 15:00 in den Garten der Eduard-Rosenthal Straße ein. Wer Abseits vom Zwiebelmarkt Entspannung sucht ist herzlich willkommen mitzumachen. Den Garten Winterfest machen und über Gestaltungsmöglichkeiten austauschen. Werkzeuge hat er dabei.

CAMSIN e.V.
Samstag 12.10.2013 lädt der Camsin e.V. für tiergestützte Therapie zum Tag des Offenen Tores ein.

Auf der Marienhöhe, Richtung Ettersberg warten Ruhe, Entspannung und Begegnungen mit großen und kleinen Tieren auf euch. Ihr könnt etwas über die Arbeit des Vereins erfahren. Trödelmarkt, Marmeladentausch, Bogenschießen und einiges mehr können von euch entdeckt werden.

Mehr Informationen und Anfahrtsskizze unter: http://www.camsin.de

DIE ÖKONOMIE DES GLÜCKS – 2. Aufführung

Ich habe mich vertan!! Der Blogwart ist schuld. Der wird noch gar nicht gezeigt! Aber das Lichthaus überlegt ihn in das reguläre Programm aufzunehmen. Entschuldigung an alle die vergeblich in’s Kino gekommen sind!
Ökonomie des GlücksWer bei der letzten Vorstellung keine Karte mehr bekommen hat, hat nun eine neue Chance. Der Film wird zum zweiten Mal gezeigt. Hoffentlich reicht der Platz dieses Mal wirklich für alle.

  • Sonntag, 13.10.2013
  • 18:00 Uhr
  • Lichthaus Kino

PROJEKT BASAR
Die Gruppen wachsen, immer mehr Menschen engagieren sich, doch wie bekommt man von den anderen Gruppen mit? Ein Mal im Monat, so unsere momentane Vorstellung, wollen wir einen Projekt-Basar veranstalten. Die einzelnen Gruppen können sich treffen, präsentieren, austauschen und gemeinsam planen. Der ideale Anlaufpunkt für Interessierte die Initiative und ihre Gruppen kennenzulernen.
Wann, wo und wie geben wir noch bekannt.

Beitragsnavigation