Weimar im Wandel

Die Transition-Town-Initiative für Weimar.

Archiv für die Kategorie “Pflückgarten”

Weimar im Wandel und seine Gruppen im Klimapavillon

Du bist herzlich eingeladen zur Veranstaltung im Klimapavillon am 

Mittwoch, 18. Juli 2018, 17 Uhr – 19 Uhr

 

Ob Wohnprojekte, Foodsharing oder Solidarische Landwirtschaft: In Weimar gibt es bereits zahlreiche Gruppen, die sich für einen ökosozialen Wandel der Stadt engagieren.

Was jedoch nur wenige wissen: Viele dieser Projekte sind aus Weimar im Wandel, der TransitionTownInitiative unserer Stadt, hervorgegangen. Und obwohl sie alle in verschiedenen Bereichen agieren, eint sie doch ein Ziel: Weimars Wandel hin zu einer nachbarschaftlich organisierten, ökologisch und sozial nachhaltigen Stadt.

Doch was meint ökosozialer Wandel überhaupt? Und wie können wir als Stadtgemeinschaft dieses Ziel erreichen? Diese und viele weitere Fragen sollen beantwortet werden, wenn sich Weimar im Wandel und seine zahlreichen Gruppen vorstellen.

Den musikalischen Rahmen für die Veranstaltung bildet der hauseigene Chor „Wiwa la Musica“, der ebenfalls aus Weimar im Wandel hervorgegangen ist.

Wir freuen uns auf ein buntes Treffen mit Euch!

Das Programmheft Klimapavillon könnt Ihr hier runterladen:  Programm Juli/August 2018

 Klima-Pavillon“ des TMUEN / Bildquelle: Matthias Eckert

Advertisements

Helferwochenende im Pflückgarten: Jurte und Obstbäume

Die Tage werden kürzer und eine neue Jahreszeit beginnt. Wo die eine Phase endet ist wieder Energie für Neues frei. Ganz unter diesem Motto des Wandels steht das kommende Wochenende, an dem ich mich über eure Unterstützung freue – wir packen ein und pflanzen Zukunft.

separator

Jurtenabbau

  • am Samstag, 22.10.2016
  • ab 10:00 Uhr auf dem Camsingelände

pflu%cc%88ckgarten-14

Die Draußenzeit endet und die mongolische Jurte wird winterfest gemacht und gemeinsam abgebaut. Es wird ein gemütlicher Tag mit Filzen, Nähen und Holzarbeiten in freier Natur. Hier und da muss der Filz ausgebessert und das Gestell repariert werden. Natürlich darf das Mitbring-Picknick nicht fehlen, Kochgeräte habe ich vor Ort. Zieht euch bitte dem Wetter entsprechend an!
Ich freue mich auf euer kommen und auf eine neue Jurtenzeit nach der Winterpause!

separator

Obstbäume pflanzen mit einem Baumwart

  • am Sonntag, 23.10.2016
  • ab 10:00 Uhr auf dem Camsingelände

pflückgarten-720-2

Wo das Eine endet, beginnt das Neue. Damit es im Pflückgarten in Zukunft mehr zum Pflücken gibt, braucht es natürlich auch Obst. Am Sonntag möchte ich dafür 13 Obstbäume pflanzen und brauche noch helfende Hände. Als ausgebildeter Baumwart kann ich dabei eure Frage rund um die Pflege von Bäumen, Baumschnitt und Pflanzung beantworten und Tipps und Tricks aus dem Nähkästchen geben.

separator

Die Anfahrt ist wie gehabt:

Anfahrt mit dem Rad/Auto
* fahrt die Industriestraße hinter dem Bahnhof stadtauswärts
* überquert die Bundesstraße
* folgt der geteerten Straße hinauf.
* Der Eingang ist am Ende auf der linken Seite

Anfahrt mit dem Bus:
Linie 6, Richtung Buchenwald bis zur Haltestelle Herrenrödchen

Eine Jurte aufbauen am 7. Mai

aufbau-der-jurte-camsin-weimar_web

Liebe Freunde des Pflückgartens,
die Tage werden länger, die Nächte werden wärmer – die Draußenzeit beginnt.

Wie jedes Jahr lade ich euch herzlich auf das Camsin-Gelände zum Jurtenaufbau ein. Gemeinsam – Groß und Klein – wollen wir eine traditionelle mongolische Jurte aufbauen. Es wird geklettert, gelacht, Plane gespannt, trockengefilzt, geflickt und genäht.

Auch ein Tipi wartet darauf, von erfahrenen Händen aufgestellt zu werden!

Nach erfolgreichem Aufbau lassen wir den Tag in entspannter Runde mit einem Abschlussritual ausklingen.

Los geht es am:
* am 7. Mai 2016
* von 10-16 Uhr

Wo?
* Im Pflückgarten auf dem Camsin e.V. Gelände
* Bitte bringt euch Essen und Trinken mit.
* Kochgeräte und Holz sind schon da.

Wenn ihr Fragen habt, meldet euch gern:
* Jörg: 0170 7554491

Die Anfahrt:
* https://goo.gl/maps/Qzm7MF2nezK2
* fahrt die Industriestraße hinter dem Bahnhof stadtauswärts
* überquert die Bundesstraße
* folgt der geteerten Straße hinauf.
* Der Eingang ist am Ende auf der linken Seite

Nachtrag: Bilder vom Jurten-Aufbau

Der Einladung von Jörg folgend, haben wir gemeinsam am 26.07.2014 eine echte mongolische Jurte aufgebaut. Bislang schlummerten die Bilder des Aufbaus fröhlich in der Kamera, was nun endlich geändert wird. Die Bilder findet Ihr jetzt hier:  https://transitionweimar.wordpress.com/projekte/pflueckgarten-und-jurte/
n*ls

Aufbau der Jurte (@ Camsin Weimar) (2)

Aufbau der Jurte (@ Camsin Weimar) (19)

Beitragsnavigation