Weimar im Wandel

Die Transition-Town-Initiative für Weimar.

Archiv für die Kategorie “Alternative Ökonomie”

08. Feb. – Kleidertauschparty

Erlesene Fehlkäufe, entzückende Scheußlichkeiten und haltbare Vorjahresmodelle zum Tausch gegen: Erlesenes, Entzückendes und Haltbares.

KEINE UNTERWÄSCHE! und max. 20 Teile!


Eintritt: mit Tauschobjekten 4,-Euro; ohne Tauschobjekte: 5,- Euro

Eine Kooperation von GNADENLOS schick und mon ami Weimar

06. Feb.- Kino im mon ami: „DAS FORUM“

DAS FORUM – Hinter den Kulissen des Weltwirtschaftsforums in Davos

FAIRfilmt – Weimarer Film- und Gesprächsreihe im Rahmen der Bewerbung zur Fair Trade Town

=> link zum Nachschauen in der ARD Mediathek (verfügbar noch bis 20.03.2020)

In Zeiten von grassierendem Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten begleitet der Filmemacher Marcus Vetter den 81-jährigen Gründer des umstrittenen Weltwirtschafts-forums Klaus Schwab über zwei Jahre bei dessen Bestreben, sein Leitmotiv umzusetzen: den Zustand der Welt zu verbessern.

Seit 1971 bringt Schwab die Spitzen aus internationaler Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft im Schweizer Bergdorf Davos zusammen – fest davon überzeugt, dass die Probleme der Welt nur im Dialog gelöst werden können. Im Film sagt er: „Wenn sie Pfarrer einer Kirche wären, möchten sie, dass die Sünder am Sonntag in ihre Kirche kommen und möchten sie nicht aussperren.“

Während der Film Klaus Schwab seit 2018 begleitet, ist die Welt in Aufruhr: Klimakrise, Brexit, Gelbwestenproteste auf Frankreichs Straßen, der brennende Amazonas-Regenwald und der Handelskrieg zwischen den Weltmächten USA und China. Aber nicht nur eine neue Riege populistischer Führer wie Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro fordern Elite und Establishment heraus, auch eine neue Generation rebellischer Jugendlicher, angeführt von der Klimaaktivistin Greta Thunberg drängt in die Öffentlichkeit.

Der Regisseur begleitet den 81-jährigen Gründer des umstrittenen Weltwirtschaftsforums Klaus Schwab über den Zeitraum von zwei Jahren bei seinen Bemühungen, sein Leitmotiv umzusetzen: den Zustand der Welt zu verbessern. Als Schwab der Klimaaktivistin Greta Thunberg nach ihrem Auftritt beim World Economic Forum (WEF) in Davos 2019 einen Brief schreibt, beginnt ein Dialog zwischen den Generationen, der Hoffnung gibt.

Am 06.02. findet im Anschluss an den Film ein Filmgespräch statt.

02. Feb. Tag der Landwirtschaft: „Boden gut machen – ein Angebot an Politik und Gesellschaft“

Die Abl – Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft Mitteldeutschland – läd ein zum Tag der Landwirtschaft!

Ort: Landgut Holzdorf, Otto-Krebs-Weg 5, 99428 Holzdorf/Weimar

Zeit: 8:45 Uhr bis 17:30 Uhr

Inhalt: Referiert wird u. a. über die aktuelle Landwirtschaftspolitik, regenerative Landwirtschaft und klimagerechte Gestaltungsmöglichkeiten.

Einladung-Tag-der-Landwirtschaft-Weimar-2020-1

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Sektfrühstück am 14.10. 8.00-10.00 Uhr bei radio lotte

WIR SIND ON AIR!!!
Achtung!! UNBEDINGT „DAS SEKTFRÜHSTÜCK“
mit Svea Geske, am SONNTAG, dem 14.10.2018,
ab 8:00 Uhr, RADIO LOTTE einschalten!

Danach ist noch genug Zeit für den Zwiebelmarkt… 😉

Wir – die Initiative Bedingungsloses Grundeinkommen Weimar – diskutieren zum Thema!

Weiterlesen…

Was macht ein Grundeinkommen mit mir??

Dieser Frage gehen wir nach und probieren es mit einem virtuellen BGE hier aus – Weimar in Äktschen..

Dich interessiert das auch?
Dann komm und mach mit…

Wann?    Am Mittwoch, 28.03. treffen wir uns wieder, diesmal schon 18.00 Uhr

Wo?        Im Projektraum der Kreativetage, Goetheplatz 9b

Wer?       Alle Mitglieder unseres BGE-Kreises Weimar in Äktschen und alle, die dazu mehr erfahren möchten

Wir machen weiter!

Auf der Podiumsdiskussion am 05.09. gab es viele und auch kontroverse Sichtweisen zum Grundeinkommen. Es zeigt, dass sehr viel Gesprächsbedarf besteht! Und am 06.09. haben wir im Film „Designing society“ und anschliessender Diskussion viel Anknüpfungspunkte für Kommendes  erhalten. Weiterlesen…

Gründung des Weimarer BGE-Kreises am 03.09.

Dirk Schumacher stellte im Workshop die Möglichkeit vor, Grundeinkommen gleich auszuprobieren. Und so haben wir unseren Kreis gleich gegründet! Du willst wissen, wie das geht? Dann klick hier, such nach der PLZ 99423, dort kannst Du Dich anmelden und mitmachen:

www.bge-kreise.de

Weiterlesen…

Grundeinkommen – Reihe: Impressionen vom 02.09.

Viele interessante Gespräche: zum Grundeinkommen, zum Thema Geld an sich.

 

 

Mehr Fotos:  Weiterlesen…

Thema Grundeinkommen. Veranstaltungen vom 2.9.-6.9. in Weimar

In den nächsten Tagen wird es spannend. An vier Tagen könnt ihr euch rund um das Thema Grundeinkommen informieren, einbringen oder sogar gleich schon mal im kleinen (BGE-)Kreis ausprobieren. Diskussionsrunde zum Grundeinkommen, was ist das? (2.9.), Eigenes BGE starten (3.9.), Podiumsdiskussion mit Menschen vom Fach (5.9.) und ein Film im Lichthaus „Designing Society“ (6.9.)

Im Mitschnitt von Radio Lotte erfahrt Ihr (ab 2:55) mehr dazu:  https://soundcloud.com/user-323380444

 

Und hier sind die detaillierten Infos:

02.09.2017 / 19.00 MonAmi:
Wir fangen an. Weiterlesen…

Geld neu denken: bedingungsloses Grundeinkommen

Wir planen am 02. und 03.09.2017 eine Veranstaltung zum Thema bedingungsloses Grundeinkommen im MonAmi.

Gern möchten wir uns vorher mit allen treffen, die in Weimar und Umgebung in ähnlicher Richtung unterwegs sind um uns auszutauschen und um uns thematisch und organisatorisch abzustimmen.

 

Um diese und evtl. weitere Veranstaltungen und Vorhaben in unserer Region zu besprechen und evtl. miteinander zu verknüpfen, wollen wir uns

am kommenden Dienstag, 04.07.2017 / 19.00 Uhr

in der WILMA treffen.

Wir möchten all diejenigen herzlich einladen, die sich ebenfalls mit diesem Thema beschäftigen und / oder ggf. auch Vorhaben dazu planen.

Das Thema ist ja total spannend!  Weiterlesen…

Beitragsnavigation