Weimar im Wandel

Die Transition-Town-Initiative für Weimar.

Radverkehrskonzept der Stadt Weimar

Fahräder

Photo by Simon Mumenthaler on Unsplash

Am 14. November 2017 um 18 Uhr trafen sich mehr als 50 Personen im Marie-Juchacz-Saal im Rahmen des 2. Bürgerforums zur Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes der Stadt Weimar.

Zuerst gab es eine kurze Vorstellung des tagesaktuellen Entwurfes für das Radverkehrskonzept 2030 der Stadt
Weimar. Dann wurde an vier Tischen zu den Unterpunkten „Ausbau des Radnetzes / Führungsformen“, „Fahrradparken / Fahrrad und ÖPNV“, „Touristische Radwege / Wegweisung“ und „Verkehrssicherheit / Öffentlichkeitsarbeit / Fahrradklima“ aus dem Konzept diskutiert. Praktische Vorschläge der Bürger wurden aufgenommen, um sie später zu prüfen und ggf. in das neue Konzept mit aufzunehmen. Eine vorläufige Version lag zur Ansicht und als Arbeitsgrundlage auf den Tischen bereit.

Es sind viele spannende Verbesserungen für den Radverkehr geplant. Die Durchführung erfolgt dann schrittweise.
Erfreulicherweise wurde ein Großteil der Vorschläge von Bürger*innen aus der letzten Umfrage zum Radverkehr in das neue Konzept aufgenommen. Fragebögen zum Ausschneiden und Einreichen der Anregungen waren zur Zeit der Umfrage im Amtsblatt abgedruckt.

Das Format des Workshops an vier Tischen war sehr konstruktiv. An jedem Tisch saßen fachkundige Personen, wovon eine die Moderation übernahm und eine das Protokoll schrieb. Sie haben ihre Aufgabe sehr gut erfüllt und viele Vorschläge der teilnehmenden Bürger*innen schriftlich erfasst. Sie gaben auch kompetent Auskunft, wenn der
Vorschlag schon so im neuen Konzept aufgenommen war.
Danach sollten die Ergebnisse von jeweils einer Person aus dem Teilnehmer*innenkreis präsentiert werden.
Da ich der Präsentation nicht mehr beiwohnen konnte, kann ich leider nichts über den weiteren Fortgang dieser produktiven und gelungenen Veranstaltung mit echter Bürger*innenbeteiligung sagen.

Wer sich über den aktuellen Stand der Dinge und bisher geleistetes informieren möchte, kann dies hier:

Die Stadt Weimar informiert auf ihrer offiziellen Internetseite über den Radverkehr:
https://stadt.weimar.de/buergerservice/dienstleistung/fahrradverkehr-592/

Teil 1 der Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes kann direkt herunter
geladen werden:
https://stadt.weimar.de/fileadmin/Civserv2/%C3%84mter/stadtentwicklung/fortschreibung_radverkehrskonzept_weimar_teil1_bericht_problemanalyse.pdf

Auf der Seite
http://www.radroutenplaner.thueringen.de/
gibt es einen Mängelmelder, wo Problemstellen im Fahrradnetz gemeldet werden können.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: